Kleinkugelhähne

INTEC K100 - Kleinkugelhähne

Die perfekte Kleinarmatur für Labor, Analytik, Versuchs- und Kleinanlage!

Die Hochdruck-Baureihe für alle Labor- und Technikumsanwendungen in der Forschung und Entwicklung sowie in der produzierenden Industrie. Von Muffe bis Klemmring, alle Anschlussvarianten im Labor sowie in der Mess- und Regeltechnik sind erhältlich. Auch die Automatisierungsmöglichkeiten für diese Kleinkugelhähne sind bestechend.
TA-Luft-zertifiziert nach VDI 2440!

Produktvorteile INTEC K100

  • Kompakte Bauweise
  • Einteiliges Gehäuse reduziert Emissionsstellen
  • Bestens zur Automatisierung geeignet
  • Breites Zubehörangebot

Zubehör INTEC K100

  • Heizmantel (Ausrüstung auch nachträglich möglich)
  • Bajonettverschluss für abnehmbaren Handhebel
  • Handhebelverlängerung
  • Abschließvorrichtung - Schlosseinheit
  • Federschließeinheit - "Totmannschaltung"

Sonderausführungen INTEC K100

  • Sonderwerkstoffe wie Duplex, Super Duplex, Hasteloy B2/C4/C276, Titan, Zirkonium, Monell, Nickel usw.
  • PEEK dichtend
  • Sonderanschlüsse auf Anfrage

Zertifikate und Typenzulassungen INTEC K100

  • TA-Luft-zertifiziert nach VDI 2440
  • ATEX 2014/34/EU

Bestimmungsgemäßer Gebrauch

Bei den nachstehend genannten Druck- und Temperaturangaben handelt es sich um Maximalwerte zur Orientierung. Für die Auslegung beachten Sie bitte die pt-Diagramme im jeweiligen Datenblatt. Hauptkriterium der Werkstoffkennziffern ist der Grundwerkstoff von Gehäuse und Anschlussstutzen. Die Funktion und Haltbarkeit von KLINGER Armaturen hängt weitgehend von den Einbaubedingungen ab, auf die wir als Hersteller keinen Einfluss haben. Wir gewährleisten deshalb nur eine einwandfreie Beschaffenheit unserer Produkte. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Betriebs- und Montageanleitungen.

Typenübersicht Baureihe INTEC K100 Kleinkugelhähne

Go to top